Kernstabilität - Fitnesshulahoop.de: Die Adresse für deinen Hula-Hoop-Reifen

Kernstabilität

Kernstabilität wird auch Rumpfstabilität genannt. Doch was ist das genau? Mit Kernstabilität ist eine “dynamische Kontrolle über den Rumpf” gemeint. Es geht dabei um alle Muskeln an der Vor- und der Hinterseite des Rumpfes, auch Kernmuskeln genannnt. Es geht also um Bauch-, Rücken-, Gesäß- und Hüftmuskeln. Ein starker Rumpf stabilisiert den ganzen Körper, ermöglicht Kontrolle über Bewegungen und sorgt für eine gute Körperhaltung.

Ein starker Rumpf beeinflusst alle Muskelgruppen im Körper, weil Bewegung “dynamisch” ist. Das bedeutet, dass wenn Sie zum Beispiel ein Bein vor das andere setzen, die Bewegung aus dem Bauch und dem Becken heraus beginnt. Erst danach werden die Muskeln in den Beinen in Gang gesetzt. Dadurch kann es so sein, dass verschiedene Verletzungen an Armen und Beinen in Wirklichkeit durch schwache Kernmuskeln verursacht werden. Auch wenn es unwahrscheinlich klingt: Studien haben gezeigt, dass Sportler mit einer schwachen Kernstabilität mehr Fußgelenkverletzungen haben. Durch eine schwache Kernstabilität kann es geschehen, dass sie ihre Hüften zuviel bewegen, wenn sie ihre Beine gebrauchen.

Es gibt viele Leute, die mehr oder weniger Probleme mit Rückenschmerzen haben. Diese werden in den meisten Fällen durch eine schwache Kernstabilität verursacht.

Außer dass es natürlich einfach schöner ist, einen flachen Bauch zu haben, gibt es also noch einen wichtigen Grund, an einem straffen Bauch zu arbeiten.

Hula-Hoop-Training ist hervorragend dafür geeignet, die Kernmuskeln zu trainieren. Ich habe bereits oft von Frauen gehört, deren chronische Rückenschmerzen durch das Training mit dem Hula-Hoop verschwunden sind.

"Auf der Webseite finden Sie Informationen darüber, welchen Sie am besten kaufen sollten
Übersichtliche Webseite"
Nicole Driemer aus Kassel
"
"Sehr schnelle Lieferung und der Hula-Hoop-Reifen sieht toll aus"
Jasmin Landberg aus Straszburg
"
"Der Fragebogen ist praktisch, um herauszufinden, welcher Hula-Hoop-Reifen am besten zu Ihnen passt.
Vom Gewicht her, aber auch, wofür man ihn verwenden möchte..."
Ruffa Smith aus Geltov
"
"Ich mochte die Tipps zum langsamen Aufbauen. Ich fragte mich, ob es an mir lag, dass es am Anfang ein wenig schmerzhaft war."
Chrysa Amanatidou aus Bodenhausen
"
"Vielen Dank für die schnelle Lieferung"
Corina Bliem aus Berlin
"
"Ich finde den Hula-Hoop-Reifen super. Ich hätte nie erwartet, dass es so viel Spaß machen würde."
Michelle Hartmann aus Weilburg
"
"Der Reifen sieht toll aus. Schöne Farben und robust. Jetzt kann ich Hula-Hoop üben."
Anna Jahn aus Dortmund
"
"Tolles Produkt, schnelle Lieferung.
Gekauft durch die Empfehlung meines Fitnesslehrers. Bin sehr zufrieden damit."
Silvia Intlekofer aus Essen